Wirkungsgradoptimales ottomotorisches Konzept für einen Hybridantriebsstrang.pdf

Wirkungsgradoptimales ottomotorisches Konzept für einen Hybridantriebsstrang PDF

Jing Cheng

Jing Cheng untersucht simulativ den Magerbetrieb im P2-Hybridantriebsstrang. Dafür erstellt die Autorin ein Gesamtsystemmodell für genauere Simulationsergebnisse und entwickelt ein Verfahren zur Parametrisierung des Gesamtsystemmodells. Der Schwerpunkt ihrer Untersuchung liegt auf dem Verbrauchseinfluss. Eine regelbasierte und eine optimierte Hybridbetriebsstrategie (Equivalent Consumption Minimization Strategy, ECMS) werden in der Simulation eingesetzt. Die Autorin zeigt, dass sich der Optimierungsalgorithmus ECMS auch auf die Rohemissionen erweitern lässt.Die Autorin: Jing Cheng hat am Lehrstuhl für Fahrzeugantriebe des IVK an der Universität Stuttgart promoviert und ist aktuell Berechnungsingenieurin mit Schwerpunkt Gesamtsystemsimulation für die konventionellen und Hybridantriebsstränge bei einem deutschen Automobilkonzern.

Bemassung und Tolerierung, Verfahren für technische ... Dieses Werk stellt die Übersetzung der ASME Y.14-5:2009 bereit. In dieser Norm werden einheitliche Verfahren für die Angabe und Interpretation von Bemassung, Tolerierung und zugehörigen Anforderungen für die Anwendung auf technischen Zeichnungen und in zugehörigen Dokumenten eingeführt.

7.95 MB DATEIGRÖSSE
9783658281434 ISBN
Wirkungsgradoptimales ottomotorisches Konzept für einen Hybridantriebsstrang.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kesselfuchs.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Jing Cheng untersucht simulativ den Magerbetrieb im P2-Hybridantriebsstrang. Dafür erstellt die Autorin ein Gesamtsystemmodell für genauere Simulationsergebnisse und entwickelt ein Verfahren zur Parametrisierung des Gesamtsystemmodells. Der Schwerpunkt ihrer Untersuchung liegt auf dem Verbrauchseinfluss. Eine regelbasierte und eine optimierte Wirkungsgradoptimales ottomotorisches Konzept für einen ...

avatar
Mattio Müllers

Wirkungsgradoptimales ottomotorisches Konzept für einen Hybridantriebsstrang. 59,99 € Benjamin Stegmann. Ein Beitrag zur Modellierungsgenauigkeit im Bereich eindimensionaler Simulation von Pkw-Kühlsystemen. 59,99 € Johannes Dawidziak. Methodische Entwicklung eines Systems zur Abgasenergierückgewinnung und dessen Untersuchung an einem Höchstleistungs-Dieselmotor. 59,99 … Technische Potenzialanalyse der Elektromobilität von ...

avatar
Noels Schulzen

tag :: phf07 | PUMA

avatar
Jason Leghmann

Leichtbau durch Funktionsintegration von Max Hoßfeld auf ...

avatar
Jessica Kolhmann

Optimierte Auslegung von ottomotorischen ... Getriebe, Elektromotor, Energiespeicher) in Hybridantriebssträngen ergibt sich eine große. Komplexität bei ... Verbrennungsmotor und Luftmotor in einem Hybridkonzept vorstellt /30/. ... wirkungsgradoptimalen Punkt für die jeweils abgegebene Leistung möglich ist ( Betrieb auf. Finally, the drivetrain concept is evaluated in an entire vehicle simulation. ... Hybridantriebsstränge verfügen über zwei separate Energiespeicher und ... Bei der klassischen ottomotorischen Verbrennung wird ein Luft-Kraftstoff- ... Entsprechend der Auslegung arbeitet der eingesetzte Spirallader im wirkungsgradoptimalen.