Bedingte Reaktionen.pdf

Bedingte Reaktionen PDF

W. F. Angermeier, M. Peters

Dieses Buch ist den deutschen Studenten der Psychologie, Medizin, Psychiatrie, Biologie und Zoologie gewidmet, denen bislang der hier dargestellte lnhalt nur tiber die russische und englische Sprache zuganglich war. Teill des Buches beschreibt die Grundlagen der Reflexlehre. Teil 2 des Buches stellt die Bedeutung dieser Lehre fUr wichtige physiologische Prozesse und Krankheiten dar. Die Autoren haben sich bemtiht, das Fachgebiet umfassend aber nicht erschopfend darzustellen, und aul3erdem versucht, mit modernen didaktischen Hilfsmitteln, sowohl inhaltlich als auch typographisch, dem Leser den Stoff verstandlich zu machen. Wichtige Grundsatze und Zusammenfassungen sind im Text durch Farbunterlegungen besonders gekennzeichnet. Die englischen Ausdrticke folgen den deutschen in eckigen Klammern, und am Schlul3 des Buches findet der inter­ essierte Leser ein deutsch-englisches und englisch-deutsches Glossar, das als Fachlexikon benutzt werden kann. Wir danken Frau Chr. Kottmair fUr die Gestaltung der Abbildungen. W F. Angermeier Heidelberg / Mtinchen Juni 1973 Michael Peters VII Inhaltsverzeichnis Einfiihrung ......................................... . Teil 1. Grundlagen (W. F. Angermeier) Kapitel I. Bedingte Reflexe. Grundbegriffe . . . . . . . . . . 5 . . . A. Klassische Versuchsanordnung .................... 6 B. Moderne Versuchsanordnungen................... 9 Kapitel II. Messung bei bedingten Reaktionen ......... 14 A. Grundbegriffe .................................... 14 B. Probleme der Messung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 . . . . . . . . . Kapitel III. Typell bedingter Reaktionen ............... 21 A. Die simultane bedingte Reaktion . .. .. . . . . ... . . .... 21 B. Die verzogerte bedingte Reaktion ................. 24 C. Spurenreflex oder Spuren-bedingte Reaktion . . . . .. . 25 D. Rtickwarts bedingte Reaktion ..................... 27 E. Temporal bedingte Reaktion ...................... 28 F. Bedingte Reaktion hoherer Ordnung .............. 29 G. Pseudoreflex oder bedingte Pseudoreaktionen ...... 31 H. Sensorisches Vorkonditionieren ................... 32 1. Bedingte Reaktionen durch verbale Anweisung. . . .. 34 Kapitel IV. Verhaltensabschnitte. . . . . . . . . . . . . . .. . . 37 . . . . .

Klassische Konditionierung – Wikipedia Klassische Konditionierung ist eine von dem russischen Physiologen Iwan Petrowitsch Pawlow begründete behavioristische Lerntheorie, die besagt, dass einer natürlichen, meist angeborenen, sogenannten unbedingten Reaktion durch Lernen eine neue, bedingte Reaktion hinzugefügt werden kann. Ein bekanntes Beispiel ist der Pawlowsche Hund: Wenn ihm Futter gereicht wurde, erklang zugleich …

9.37 MB DATEIGRÖSSE
9783540063933 ISBN
Bedingte Reaktionen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kesselfuchs.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Reflexe sind unwillkürlich und automatisch ablaufende Reaktionen des Körpers, die über Nervenzellen koordiniert werden und dem Schutz des Körpers dienen. Prinzipiell ist zwischen zwei Arten von Reflexen zu unterscheiden: angeborene Reflexe und erworbene Reflexe. Ein Reflex, den wohl jeder aus eigener Erfahrung kennt, ist der Kniesehnenreflex. Bei eine Amazon.com: Bedingte Reaktionen: Grundlagen Beziehungen ...

avatar
Mattio Müllers

Entstehung eines b.R. dort, wo der bedingte Reiz nach dem unbedingten R. dargeboten wurde, konnte bisher nicht eindeutig nachgewiesen werden. Die beschriebene Versuchsanordnung heißt rückwirkendes Konditionieren (backward conditioning). Die optimalen Verhältnisse der zeitlichen Abfolge liegen vor, wenn der bedingte Reiz dem unbedingten

avatar
Noels Schulzen

Dieser bedingte Reiz löst nun ebenfalls eine Reflexreaktion (die bedingte Reaktion) aus, die der unbedingten Reaktion meist sehr ähnlich ist (im Hundebeispiel: ...

avatar
Jason Leghmann

J. C. BRENGELMANN: Bedingte Reaktionen, Lerntheorien und Psychiatrie. 2. " Klassische" Konditionierung. Wenn man Nahrung in das Maul eines Hundes ... Falls der neutrale Reiz sogar positiv besetzt ist, kann bei entsprechender Handlungsbereitschaft die dafür passende Reaktion (z.B. Nahrungssuche oder ...

avatar
Jessica Kolhmann

Stress Symptome ↔ Folgen von Stress auf Körper & Psyche Da die meisten Menschen den Nervenkitzel und die körperlichen Reaktionen als stimulierend und positiv bewerten, ist für die meisten Menschen das Achterbahnfahren ein Eustress. Bei positivem Stress sind meist auch Glückshormone mit im Spiel. So ist das Verliebtsein ein extremer Stress. Das Herz schlägt bis zum Hals, der Blutdruck steigt, der