Startseite » Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Fragen vor der Dateneingabe

Welches Heizsystem ist das beste für mich?

Welches Heizsystem für Sie ideal ist, hängt von Ihrem Zuhause und Ihrer derzeitigen Heizung ab. Einen Überblick zu möglichen Heizsystemen und weitere nützliche Tipps rund ums Thema Heizen finden Sie in unserem Ratgeber.

Ich möchte mein Heizsystem wechseln? Wie schnell erhalte ich Hilfe?

Auf Basis Ihrer Angaben erhalten Sie unverzüglich eine erste Kostenschätzung. Anschließend kontaktieren wir Sie zeitnah bezüglich eines kostenlosen Vor-Ort-Termins mit dem Installateur, damit Ihre Heizung schnellstmöglich gewechselt werden kann.

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Gastherme sind, erhalten Sie anstatt einer Kostenschätzung ein verbindliches Angebot.

Meine Gastherme ist kaputt und ich brauche sofort Ersatz. Wie schnell können Sie mir helfen?

Füllen Sie einfach unseren Gasthermen-Konfigurator aus und wir senden Ihnen binnen 24 Stunden (werktags) ein verbindliches Angebot unseres Installationspartners zu. Sobald Sie dieses annehmen, kann mit der Installation Ihres neuen Geräts gestartet werden.

Was ist der Unterschied zwischen einer Kostenschätzung und dem verbindlichen Angebot?

Die unverbindliche Kostenschätzung gibt, basierend auf Ihren im Konfigurator gemachten Angaben, einen ersten Kostenüberblick für das Heizsystem in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Für einen Gasthermentausch können wir Ihnen werktags bereits 24 Stunden nach dem Ausfüllen des Gasthermen-Konfigurators ein verbindliches Angebot stellen. Der Installateur verpflichtet sich mit einem verbindlichen Angebot die Installation unter den vereinbarten Kosten abzuwickeln.

Was passiert mit meinen Daten nach Eingabe in den Konfigurator?

Auf Basis Ihrer Daten senden wir Ihnen eine erste Kostenschätzung oder ein verbindliches Angebot, welche in Zusammenarbeit mit unserem Installationspartner erstellt werden, zu.

Wozu verpflichte ich mich mit Absenden des Konfigurators?

Mit dem Abschicken des Konfigurators (egal ob Heizungs-Konfigurator oder Gasthermen-Konfigurator) entstehen für Sie weder Kosten noch Verpflichtungen. Nach kurzer Zeit erhalten Sie eine erste Kostenschätzung oder ein verbindliches Angebot zum Tausch Ihres Heizsystems. Sowohl Kostenschätzung als auch verbindliches Angebot können Sie, wenn diese Ihnen nicht zusagen, ablehnen. Erst wenn Sie ein verpflichtendes Angebot eines unserer Installationspartner annehmen, entsteht ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem ausführenden Installateur. Die Kesselfuchs-Dienstleistungen sind für Sie aber zu jedem Zeitpunkt gratis.

Sind meine angegebenen Daten sicher?

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst! Kesselfuchs erfüllt über die gesetzlichen Verpflichtungen hinaus die höchsten Anforderungen des Datenschutzes. Dasselbe gilt für unsere Installationspartner, die sich vertraglich dazu verpflichtet haben, die weitergeleiteten Daten vertraulich zu behandeln und nach höchsten Datenschutzstandards sicher zu verwahren.

Was kosten mich die Vermittlungsdienste von Kesselfuchs?

Die Nutzung der Services von Kesselfuchs ist gratis! Wir vermitteln Ihnen Ihren idealen Installateur völlig kostenfrei! Nach erfolgter Installation legt Ihnen der Installateur wie gewohnt eine Rechnung auf Basis des gestellten Angebots.

Fragen zum Gasthermen-Konfigurator

Was ist der Kesselfuchs Gasthermen-Konfigurator?

Mit Hilfe des Gasthermen-Konfigurators übermitteln wir Ihnen, auf Basis Ihrer Informationen, ein verbindliches Angebot für Ihre neue Gastherme. Für die Erstellung eines verbindlichen Angebots wird insbesondere ein gültiger Kaminbefund benötigt. Auch hier bitten wir Sie genaue Angaben zu tätigen und Fotos hochzuladen, damit das Angebot ideal auf Ihre Gegebenheiten angepasst werden kann.

Was ist ein Kaminbefund?

Ein Kaminbefund ist das verpflichtende Gutachten, welches Sie zur Anschaffung einer neuen Gastherme oder zum Tausch einer alten unbedingt benötigen. Lesen Sie mehr in unserem Ratgeberbeitrag „Der Kaminbefund für einen Gasthermen-Tausch“.

Was ist ein verbindliches Angebot für den Gasthermentausch?

Nach Ausfüllen des Gasthermen-Konfigurators erhalten Sie von Kesselfuchs ein verbindliches Angebot für Ihren Gasthermentausch. Um Ihnen ein solches Angebot stellen zu können, ist ein Kaminbefund unbedingt notwendig.

Wie lange dauert es, bis ich ein verbindliches Angebot für den Gasthermentausch erhalte?

Nach Ausfüllen des Gasthermen-Konfigurators erhalten binnen 24 Stunden (werktags) ein verbindliches Angebot für Ihren Gasthermentausch.

Fragen zum Kesselfuchs Heizungs-Konfigurator

Was ist der Kesselfuchs-Heizungs-Konfigurator?

Der Kesselfuchs Heizungs-Konfigurator hilft uns, den passenden Installateur und das beste Heizsystem für Sie zu finden. Dafür brauchen wir Informationen zu Ihrer Wohnform und dem bestehenden Heizsystem. Je genauer Ihre Angaben sind, desto genauer kann der Installationspartner eine Kostenschätzung vornehmen. Besonders hilfreich ist auch der Upload von Fotos Ihrer bestehenden Anlage!

Was ist die individuelle Kostenschätzung des Installateurs?

Die individuelle Kostenschätzung ist eine Überschlagsrechnung und beinhaltet die voraussichtlichen Kosten der Installation eines neuen Heizsystems bei Ihnen zu Hause. Wir von Kesselfuchs berechnen sie in Zusammenarbeit mit unseren Installationspartnern auf Basis der von Ihnen auf Kesselfuchs angegebenen Daten. Nach einer Vor-Ort-Besichtigung erstellt der Installateur ein verbindliches Angebot. Dieses kann aufgrund der örtlichen Gegebenheiten bei Ihnen zu Hause von der ersten Kostenschätzung abweichen.

Welchen Leistungsumfang beinhaltet die individuelle Kostenschätzung?

Der genaue Leistungsumfang bei der ersten Kostenschätzung zum Heizungstauch inkludiert folgende Punkte:

  • Demontage Altgerät
  • Entsorgung Altgerät (inkl. Tank)
  • Lieferung Neugerät
  • Montagematerial
  • Montage (inkl. grobe Stemm- und Verputzarbeiten)
  • Ladepumpe bei WW-Bereitung (ein Heizkreis kalkuliert)
  • Inbetriebnahme (inkl. Elektroanschluss bei entsprechender Zuleitung)

Bei Umstieg auf eine Holz- oder Pelletsheizung ist eine Basis-Variante für die Bevorratung des Heizmaterials sowie der Anschluss der Bevorratung an den Heizkessel inkludiert.

Bei der Kostenschätzung für die Wärmepumpe ist in der Kalkulation die Legung einer Kältemittelleitung inkludiert. Als Neugerät wird von einer Luft-Wasser-Wärmepumpe (Splitgerät) ausgegangen.

Welche Leistungen sind nicht in der individuellen Kostenschätzung enthalten?

Folgende über den regulären Heizungstausch hinausgehenden Leistungen sind nicht in der Kostenschätzung inkludiert:

  • Genaue Materialspezifikation (Rohrart, Dicht- u. Schweißmaterial, E-Material)
  • Feinverputz, Rauchfangsanierung
  • Brennstoffleitungen (z.B. Gas) über einen Meter Länge
  • Reparaturen und Mängel, welche erst im Zuge der Arbeiten ersichtlich werden (z.B. undichte Gasleitung)
  • Potentialausgleich neu herstellen
  • Elektroarbeiten wie Absicherungen, Schaltkästen, Zuleitungen usw.
  • Grab-, Verfüll- und Maurerarbeiten
  • Das Legen von Leitungen unter Putz
  • Malerarbeiten
Wie lange dauert es, bis ich eine individuelle Kostenschätzung erhalte?

Werktags erhalten Sie die Kostenschätzung in der Regel spätestens innerhalb von zwei bis drei Tagen. Die individuelle Kostenschätzung wird Ihnen von Kesselfuchs per E-Mail zugeschickt.

Was muss ich machen, wenn mir die individuelle Kostenschätzung zusagt?

Sagt Ihnen die individuelle Kostenschätzung zu, können Sie diese per E-Mail annehmen. Bei Annahme der unverbindlichen Kostenschätzung, wird in weiterer Folge mit dem Installationspartner ein kostenloser Vor-Ort-Termin vereinbart.

Was passiert beim Vor-Ort-Termin?

Beim Vor-Ort-Termin verschafft sich der Installateur ein Bild über die notwendigen technischen Schritte zum Heizungstausch. Im Anschluss stellt er Ihnen ein verbindliches Angebot für die Durchführung der Installation inklusive Terminvorschlag.

Fragen zum Angebotsvergleich

Wie funktioniert der Angebotsvergleich-Konfigurator?

Unser Angebotsvergleich-Konfigurator funktioniert in 3 Schritten:

  1. Angebote hochladen: Laden Sie einfach ein oder mehrere bereits erhaltene Angebote hoch
  2. Fotos Ihres Heizsystems: Laden Sie bestimmte Fotos Ihres bestehenden Heizsystems hoch.
  3. Kontaktdaten: Füllen Sie Ihre Kontaktdaten aus.

Wir kontaktieren Sie, sobald wir ein kostengünstigeres Angebot für Sie haben!

Für wen ist ein Angebotsvergleich interessant?

Der Angebotsvergleich ist für alle Personen interessant, die bereits ein bestehendes Angebot zum Heizungstausch haben und sich für Vergleichsangebot interessieren.

Weshalb sollte ich einen Angebotsvergleich machen?

Vergleiche sind wichtig! Ganz besonders wenn es sich um hohe Geldinvestitionen handelt. Installateure suchen, Angebote erstellen lassen und diese dann zu vergleichen ist jedoch nicht nur mühsam, sondern nimmt auch viel Zeit in Anspruch. Wir übernehmen diesen Schritt für Sie! Sie müssen lediglich unseren Angebotsvergleich-Konfigurator gewissenhaft ausfüllen!

Welche Dokumente/Fotos benötige ich für den Angebotsvergleich?

Um für Sie ein kostengünstigeres Angebot zu finden, benötigen wir:

  • Ein bereits erhaltenes Angebot eines Installateurs
  • Bilder von Ihrem Heizraum, Heizgerät und Typenschild. Sonstige Bilder (z.B. Thermostat, Abgasrohr) sind weiters hilfreich für die Vergleichssuche.
  • Ihre Kontaktdaten, um Sie nach erfolgreicher Suche kontaktieren zu können.
Wie lange dauert es, bis ich eine Antwort/ein kostengünstigeres Angebot erhalte?

In der Regel erhalten Sie innerhalb von 3-5 Werktagen ein Vergleichsangebot von uns.

Nach der Dateneingabe/der Installation

Welcher Installateur wird sich um mein Heizsystem kümmern?

Kesselfuchs vermittelt Ihnen einen qualifizierten Installateur aus Ihrer Region. Alle Installationspartner von Kesselfuchs sind ausgewählte und geprüfte Meisterbetriebe mit langjähriger Erfahrung und hohen Qualitätsstandards. Dadurch garantieren wir, dass sich ein qualifizierter Installateur um Ihre Wunschheizung kümmern wird. Als regionaler Betrieb befindet sich der Installateur auch im Wartungs- oder Servicefall bereits in Ihrer Nähe. Darüber hinaus nehmen wir Kundenfeedback sehr ernst. So stellen wir sicher, dass Kesselfuchs Ihnen wirklich nur Installateure vermittelt, die qualitätsvolle Arbeit leisten.

Wer stellt mir die Rechnung über die Installation?

Ihr Vertragspartner ist immer der Installateur, der Ihnen das verbindliche Angebot erstellt hat. Er stellt Ihnen nach vollbrachtem Heizungswechsel eine Rechnung, gemäß dem gestellten verbindlichen Angebot.

Von wem wird die Wartung meiner neuen Heizung übernommen?

Sie entscheiden frei! Die Wartung kann durch den Installateur, der den Heizungswechsel vorgenommen hat, durchgeführt werden oder von einem anderen Installateur Ihrer Wahl.

Wer übernimmt die Garantie für die neu installierte Heizung?

Für die installierten Heizungen stellt der Hersteller der Geräte eine Garantie, der Installateur übernimmt die Gewährleistung für den ordnungsgemäßen Einbau. Sollten Probleme mit dem Gerät auftauchen, kontaktieren Sie am besten direkt den Installateur, der das Gerät installiert hat. Natürlich können Sie auch gerne das Kesselfuchs Service-Team kontaktieren, wir leiten Ihr Problem an den betreffenden Installateur weiter.

Allgemeine Fragen

Wer ist Kesselfuchs?

Kesselfuchs ist Österreichs größte Plattform rund um den Heizungstausch für Privathaushalte. Die Plattform wurde gegründet, um Privathaushalten die Suche nach einem vertrauenswürdigen Installateur und der passenden Heizung zu erleichtern. Unser erfahrenes Team vereinfacht Ihnen alle Services für Ihren Heizungstausch!

Ist Kesselfuchs trotz Wiener Adresse österreichweit verfügbar?

Kesselfuchs hat ein Netzwerk an Installationspartnern in ganz Österreich. Unser Ziel ist es, Ihnen den besten Installateur aus Ihrer Region zu vermitteln.