In nur zwei Minuten zu Ihrer neuen Heizung

Holen Sie sich Ihre neue Heizung mit dem Kesselfuchs-Konfigurator!

kesselfuchs installateur

Gleich
starten

österreich fahne
HEIZUNGS-KONFIGURATOR

So funktioniert Kesselfuchs

1. Daten eingeben

daten eingeben

Wie heizen Sie derzeit und wie wollen Sie in Zukunft heizen?

Geben Sie im Kesselfuchs-Konfigurator Ihr aktuelles und Ihr gewünschtes Heizsystem sowie Informationen zu Ihrer Wohnsituation ein und kommen Sie in nur zwei Minuten zu Ihrer neuen Heizung!

2. Installateur-Suche

Installateur-Suche

Wir suchen den passenden
Installateur für Sie

Kesselfuchs steht für Qualität, Verlässlichkeit und Kostentransparenz. Aus unserem Netzwerk an Installationspartnern suchen wir Ihnen den besten Installateur aus Ihrer Region.

3. Kostenschätzung

Kostenschätzung

Ihr individueller Heizungsvorschlag mit Kostenschätzung

Der Installationspartner erstellt auf Basis Ihrer Angaben einen individuell zugeschnittenen Vorschlag zum Heizungstausch sowie eine individuelle Kostenschätzung!

4. Vor-Ort-Termin

Vor-Ort-Termin

Kostenloser
Vor-Ort-Termin

Mit der Kostenschätzung erhalten Sie Vorschläge für einen kostenlosen Vor-Ort-Termin. Den passenden Termin wählen Sie einfach per Mausklick aus oder schlagen uns eine Alternative vor.

5. Angebot und Installation

Angebot und Installation

Verbindliches Angebot
und Installation

Im Anschluss an den kostenlosen Vor-Ort-Termin erhalten Sie vom Installateur ein verbindliches Angebot. Bei Annahme erfolgt die Installation und Rechnungslegung direkt durch den Installateur.

Ihre Vorteile

Wieso Kesselfuchs?

Sie suchen ein neues Heizsystem? Sie fühlen sich im Dschungel an Anbietern und Angeboten verloren und wissen nicht, welche Lösung für Sie die passende ist? Dann sind Sie bei Kesselfuchs genau richtig! Wir verhelfen Ihnen einfach und ohne großen Zeitaufwand zu Ihrer Wunschheizung!

Transparenz

Mit Kesselfuchs erhalten Sie einen transparenten Überblick über das Thema Heizungstausch! Anstatt selbst mühsam verschiedene Installateur-Angebote und Heizlösungen vergleichen zu müssen, sorgen wir dafür, dass Sie auf einen Blick die ideale Lösung erhalten!

Qualität

Kesselfuchs steht für Qualität! Wir arbeiten ausschließlich mit verlässlichen und fairen Installationspartnern zusammen. Meisterqualität und jahrelange Berufserfahrung sind für uns selbstverständliche Voraussetzung für die Zusammenarbeit!

Schnelle Kostenschätzung

Für die Eingabe Ihrer Heiz- und Wohndaten in den Kesselfuchs-Konfigurator benötigen Sie nur zwei Minuten. Danach suchen unsere erfahrenen Mitarbeiter für Sie den passenden Installateur. Innerhalb von etwa zwei bis drei Werktagen erhalten Sie Ihre persönliche Kostenschätzung!

Wir sind für Sie da!

Bei Kesselfuchs haben wir immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen! Gerne beantworten wir Ihre Fragen und lösen gemeinsam alle Herausforderungen auf dem Weg zu Ihrer Traumheizung! Und auch nach erfolgter Installation stehen wir für Sie gerne als Ansprechpartner zur Verfügung!

Regionale Partner

Wir vermitteln Ihnen einen Installateur aus Ihrer Umgebung! Somit haben Sie auch in Zukunft einen verlässlichen Partner, der im Störfall schnell bei Ihnen zu Hause ist! Kesselfuchs garantiert Ihnen somit Qualität und Verlässlichkeit aus Ihrer Region.

fragezeichen

Noch Fragen?

In unseren FAQ beantworten wir die häufigsten Fragen unserer Kunden.
Oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen unsere Hotline +43 1 997 1 996 an.

Das sagen erfahrene Füchse

Ich habe von meinen Eltern das Haus übernommen. Die alte Ölheizung habe ich durch einen Pelletofen ersetzt, den mir ein Installateur aus dem Nachbarort installiert hat. Jetzt heize ich endlich umweltfreundlicher. Kesselfuchs kann ich nur weiterempfehlen! Eva G., Niederösterreich

Für mein kleines Haus in der Kleingartensiedlung habe ich schon sehr lange nach einer neuen Heizung gesucht. Über Kesselfuchs habe ich sehr schnell einen zuverlässigen Installateur gefunden. Mit der neuen Gasheizung bin ich sehr zufrieden! Peter E., Wien

Die Internetrecherche nach einem Installateur in meiner Nähe und nach dem besten Heizsystem war sehr langwierig. Über Kesselfuchs habe ich dann aber kompakt alle Informationen für das passende System erhalten und sehr schnell einen spitzen Installateur gefunden, der mir meine neue Wärmepumpe installiert hat. Alexander B., Niederösterreich

Welche Heizung passt zu mir?

Für die Bereitstellung von Raumwärme und Warmwasser gibt es viele verschiedene Varianten, die Sie perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Je nach persönlicher Präferenz (Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit etc.) gilt es als Erstes zu klären, welcher Wärmeträger der richtige für Sie ist.

Gas

Die Gasheizung ist die am meisten verwendete Heizart in Österreich. Gasthermen gelten als besonders unkompliziert bei der Installation, sind kostengünstig und mit einer ein Mal im Jahr verpflichteten Wartung im Regelbetrieb auch nicht sehr wartungsintensiv. In Österreich besteht ein flächendeckendes Gasnetz.
– CO2–arme Verbrennung im Vergleich zu Öl
– Anschluss an das Gasnetz ist notwendig
– Kostengünstige Installation

Strom

Heizen mit Elektroheizungen ist mittlerweile sehr effizient geworden und kommt seinem Ruf als Stromfresser nicht mehr nach. Vor allem bei zu beheizenden kleineren Räumen sind Elektroheizungen eine einfache und kostenschonende Lösung.
– Kostengünstige Anschaffung
– Nicht sehr wartungsintensiv
– Abhängig vom Strompreis

Wärmepumpe

Gemeinsam mit Solarthermie ist der Einsatz von Wärmepumpen die am stärksten zunehmende Heizform in Österreich. Wärmepumpen sind umweltschonend, bei guter Auslegung auch sehr kostengünstig im Betrieb und erhöhen Ihre Energieautonomie. Sie eignen sich nicht nur für Neubauten, sondern werden auch zur immer beliebteren Sanierungsalternative.
– CO2–neutral
– Sehr geringe Betriebskosten
– Macht Sie energieautonome

Öl–Brennwertkessel

Ölheizungen sind besonders für Haushalte an abgelegenen Standorten praktisch. Sie sind als Heizmöglichkeit unabhängig von vorhandenen Infrastrukturen.
– Alternative zu Konstanttemperaturkessel
– Benötigt ca. 1 m2 freie Fläche für die „Unit“ (Brenner, Regelung, Öltank)
– Kein Anschluss ans öffentliche Netz erforderlich

Biomasse

Als Biomasse gelten alle pflanzlichen Brennstoffe, die in der Natur vorkommen. Die Verbrennung dieser nachwachsenden Ressourcen ist daher CO2-neutral und eignet sich sehr gut für Flächen mit einem großen Heizbedarf. Gerade bestehende Öl-Kessel eigenen sich besonders zur Umrüstung auf die umweltschonendere Biomasse.
– CO2–neutral
– Platzbedarf für Brennstofflager zu beachten
– Optimal für Gebäude mit einem starken Heizbedarf

Pellets

Genau wie die Biomasseheizung ist auch die Pelletsverbrennung CO2–neutral, da ausschließlich das CO2 ausgestoßen wird, das zuvor von den Pflanzen gebunden wurde. Mit einer Pelletanlage schaffen Sie eine sichere Investition für die Zukunft.
– CO2–neutral
– Pellets sind ein kostengünstiger Brennstoff
– Platzbedarf für Lagerung der Pellets und für das Heizsystem zu beachten

Solarthermie

Solarthermie ist die Umwandlung der Sonnenenergie in nutzbare thermische Energie. Mit Stand der heutigen Technik kann die Solarthermieanlage einen erheblichen Beitrag zur Deckung der anfallenden Heizlast übernehmen und ist eine besonders attraktive Alternative für Kunden, die möglichst unabhängig sein wollen.
– CO2–neutral
– Bedarf einer geeigneten Dachfläche
– In Kombination mit anderen Heizsystemen

Ihre Wunschheizung in nur 2 Minuten!

Sie suchen nach einer Heizung und möchten ein möglichst schnelles und unkompliziertes Angebot?
Der Kesselfuchs-Konfigurator verhilft Ihnen zu Ihrer Wunschheizung.

Angebot anfordern